Freiwillige Feuerwehr St. Georgen im Attergau

Technische Hilfeleistungsprüfung


Am Samstag den 24. März stellten sich die Kameraden der FF St. Georgen der Technischen Hilfeleistungsprüfung in den Stufen Bronze, Silber und Gold.

Neben dem Ablauf der Gruppe im technischen Einsatz wurden Kenntnisse in der Fahrzeugkunde und der Theorie geprüft. Aufgrund der sorgfältigen Vorbereitung konnten die 19 Kameraden die Prüfung in einer spitzen Zeit und mit tollen Ergebnissen bewerkstelligen.

Ein großer Dank gilt dem Bewerterteam unter der Führung von HAW Werner Kronlachner für die Abnahme der Prüfung.