Freiwillige Feuerwehr St. Georgen im Attergau

Besuch Feuerwehr Ried

 

Vergangenen Samstag besuchten wir die Feuerwehr Ried im Innkreis.

Von langjährigen Mitgliedern wurden wir durch die Fahrzeughalle geführt und uns der riesige Fuhrpark präsentiert. Neugierig bestaunten wir die verschiedensten Fahrzeuge und Gerätschaften.

Anschließend ging es weiter in die Bezirkswarnstelle und das Feuerwehrmuseum.

Natürlich durfte eine Fahrt mit der Drehleiter nicht fehlen!

Jugendlager in Tarsdorf

 

Heuer nahmen wir das erste mal am 6-Bezirke-Jugendlager der Feuerwehr teil.

Gemeinsam mit ca. 1200 anderen Jugendlichen reisten wir nach Tarsdorf (Bez. Braunau), um dort ein paar gemütliche und spannende Tage zu genießen.

Bei der täglichen Wanderung mussten verschiedene Stationen, etwa Asphaltstockschießen, Schwammwerfen, Bogenschießen,... mit Können, Geschick und etwas Glück absolviert werden.

Bei einem Drachenbootrennen konnten wir gemeinsam mit den anderen Feuerwehren des Attergaus den 2. Platz erreichen.

Eine spannende Abendunterhaltung durfte natürlich nicht fehlen und so bekamen wir eine Feuershow und eine Flugvorführung der "Flyingbulls" zu sehen.

Am 4. Tag ging das anstrengende, aber auch erlebnisreiche Jugendlager zu Ende und wir reisten wieder heim.

 

Kleine Info am Rande: 2017 findet das 6-Bezirke-Jugendlager in St. Georgen im Attergau statt.

Aquapulco

Auch der Spaß darf bei der Jugendgruppe nicht zu kurz kommen und so nutzte man einen verregneten Nachmittag, um das Aquapulco in Bad Schallerbach zu besuchen.

Sowohl für die Jugendgruppe als auch die Betreuer war dies eine lustige Abwechslung.

Schlittenfahren Födinger Alm

Wenn es die Schneelage zulässt, dann fahren wir jedes Jahr 1x anstatt einer Übung nach Weyregg und wandern zu Fuß auf die Födinger Alm.

Dies war heuer am Faschingssamstag der Fall. Um 13:00 machten wir uns mit dem Auto auf zum Parkplatz der Födinger Alm, wo wir anschließend gemeinsam bis zum Gipfel hinauf wanderten. Als Belohnung gab es eine kurze Rast in der gemütlchen Hütte, bevor es mit dem Schlitten und Bob´s wieder hurtig bergab ins Tal ging.

Flughafenfeuerwehr Hörsching

 

Am Samstag den 7. Juni besuchte die Jugendgruppe der FF St. Georgen die militärische Flughafenfeuerwehr in Hörsching.

Anlässlich des Tages der offenen Tür konnten sich die Besucher einen interessanten Einblick über die Aufgaben dieser Einheit des österreichischen Bundesheeres verschaffen.

Neben einer Einsatzübung mit einem verunglückten Kampfjet konnten auch die speziellen Flughafenlöschfahrzeuge, sowie die in Hörsching stationierten Luftfahrzeuge des Bundesheeres besichtigen.

Da schon einige Kameraden der FF St. Georgen ihren Grundwehrdienst bei dieser Einheit geleistet haben, war es für Jung und Alt ein gelungener Ausflug.

Schwarzensee

Als Belohnung für die rege Übungsteilnahme und die abgelaufene Bewerbssaison hatte sich die Jugendgruppe ein Zeltlagerwochenende am Schwarzensee verdient. Bei herrlichem Wetter verbrachten wir drei lustige Tage mit Baden, Spielen, Grillen und Beisammensitzen am Lagerfeuer fernab jeglicher Elektrizität und Handynetze. Die Kids konnten sich an diesem Wochenende wieder besser kennenlernen und  ihre Kameradschaft bei den diversen Aktivitäten beweisen.